0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


ELL-CRANELL 250 Mikrogramm/ml Lösung 3X100 ml

von Galderma Laboratorium GmbH

Artikelnummer: 10941790
Packungsgröße 3X100 ml
Grundpreis: 17,33 € / 100 ml
statt 59,95 € UVP¹
Lieferzeit: Lieferbar 1-2 Werktage
nur 51,98 € ** UVP¹ 59,95 €
 

 

 

Kunden kauften auch...
nur 19,98 € **

Packungsgröße 80 St

Grundpreis 0,25 € / 1 St

nur 6,98 € **

Packungsgröße 20X0.5 ml

Grundpreis 69,80 € / 100 ml

nur 5,98 € **

Packungsgröße 10 St

Grundpreis 0,60 € / 1 St

VITAMIN B Komplex-ratiopharm Kapseln

17%

gespart*
nur 13,98 € **
UVP¹ 16,95 €

Packungsgröße 60 St

Grundpreis 0,23 € / 1 St

Bei erblich bedingtem Haarausfall: Ell-Cranell® mit Alfatradiol

Leiden Sie auch unter Haarausfall? Sowohl bei Männern als auch bei Frauen ist dieser in vielen Fällen anlagebedingt, lässt sich mit dem richtigen Präparat jedoch wirkungsvoll behandeln. Ell-Cranell® mit dem Wirkstoff Alfatradiol hat sich auf diesem Gebiet bewährt. Das Arzneimittel überzeugt mit einer unkomplizierten Anwendung, die sich problemlos in die tägliche Routine integrieren lässt, und wirkt erblich bedingtem Haarausfall direkt an der Haarwurzel entgegen. Dabei ist Ell-Cranell® gut verträglich und sorgt für weniger Haarausfall und sichtbar dickeres Haar. Wenn Sie anlagebedingt unter Haarausfall leiden, ist Ell-Cranell® daher das richtige Präparat für Sie, denn mit vollerem Haar steigt auch das körperliche Wohlbefinden. Damit Sie sich wieder gut in Ihrer Haut fühlen!


Wie wirkt Ell-Cranell® Haarausfall entgegen?

Erblich bedingter Haarausfall resultiert in den meisten Fällen aus einer Überempfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber dem körpereigenen Botenstoff DHT. Das wiederum hat eine verkürzte Wachstumsphase der Haare zur Folge: Das nachgewachsene Haar ist weicher und dünner und fällt vorzeitig aus. Wie kann Ihnen Ell-Cranell® also helfen?

Ell-Cranell® enthält den Wirkstoff Alfatradiol und wurde speziell dazu entwickelt, einer DHT-Überempfindlichkeit an Ort und Stelle entgegenzuwirken. Bei Alfatradiol handelt es sich um eine abgewandelte Form des weiblichen Sexualhormons 17β-Estradiol, das die Umwandlung von Testosteron in DHT hemmt. Das Resultat: Der DHT-Effekt, der gesteigerten Haarausfall verursacht, wird wirksam reduziert. Dabei müssen Sie keine Auswirkungen auf das hormonelle Gleichgewicht des Körpers befürchten, denn anders als Östrogen greift Alfatradiol nicht in den Hormonhaushalt ein. Die Anwendung von Ell-Cranell® ist damit gut verträglich und bietet bei anlagebedingtem Haarausfall eine effektive Therapiemöglichkeit. Packen Sie mit Ell-Cranell® das Übel an der Wurzel!


Die Eigenschaften von Ell-Cranell® gegen Haarausfall im Überblick:

  • Bewährt bei anlagebedingtem Haarausfall
  • Reduziert Haarausfall
  • Sichtbar mehr und dickere Haare
  • Wirkt direkt an der Haarwurzel
  • Gut verträglich
  • Innovativer Applikator für eine unkomplizierte Anwendung

Hinweise zu Anwendung und Dosierung

Ell-Cranell® mit Alfatradiol ist ein Präparat zur Behandlung von genetisch bedingtem Haarausfall bei Männern und Frauen. Dargereicht wird es als Lösung, die sich mithilfe des patentierten Applikators ganz einfach auf die Kopfhaut aufbringen lässt. So können Sie Ell-Cranell® 1-mal täglich problemlos auf die betroffenen Stellen der Kopfhaut auftragen, ohne dabei fettige oder durchnässte Haare befürchten zu müssen. Nach Besserung des Haarausfalls können Sie die Anwendung von Ell-Cranell® auf jeden zweiten oder dritten Tag reduzieren. Für den größtmöglichen Therapieerfolg empfiehlt sich die regelmäßige Anwendung. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel maximal 1 Jahr. Bei einer Anwendung darüber hinaus halten Sie unbedingt Rücksprache mit Ihrem Arzt.


Pflichttext:
Ell-Cranell® 250 Mikrogramm/ml.
Wirkstoff: Alfatradiol. Zusammensetzung: 1 ml enthält 250 Mikrogramm Alfatradiol. Sonstige Bestandteile: 2-Propanol, Glycerol, myo-Inositol, Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur Steigerung der verminderten Anagenhaarrate bei der leichten androgenetischen Alopezie (hormonell-erblich bedingter Haarausfall) bei Männern und Frauen. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Nebenwirkungen: Unangenehme Empfindungen auf der Haut. Kurzfristiges Brennen oder Rötung und Juckreiz auf der Kopfhaut. Galderma Lab. GmbH, 40474 Düsseldorf. Stand: September 2014


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

PZN 10941790
Anbieter Galderma Laboratorium GmbH
Packungsgröße 3X100 ml
Produktname Ell-Cranell 250 Mikrogramm/ml
Darreichungsform Lösung
Monopräparat ja
Wirksubstanz Alfatradiol
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tropfen Sie das Arzneimittel auf die Kopfhaut auf. Führen Sie dazu den Applikator etwa 1 Minute lang gleichmäßig in Streichbewegungen auf der Kopfhaut entlang.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 1 Jahr anwenden.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Erwachsene 3 ml 1-mal täglich unabhängig von der Tageszeit
Dosierhilfe: Dem Arzneimittel liegt für eine korrekte Dosierung ein Messbehältnis bei.
Nach Besserung der Symptome ist eine Anwendung alle 2-3 Tage ausreichend.

- Anlagebedingter Haarausfall bei Mann und Frau

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff beschleunigt das Wachstum der Haare bei Männern und Frauen, indem er die Haarzellen dazu bringt, sich schneller zu teilen. Zusätzlich hemmt er in der Kopfhaut den negativen Einfluss des männlichen Geschlechtshormons Testosteron auf den Haarwuchs. Testosteron bzw. dessen Abbauprodukt bewirkt unter anderem, dass die Haarzellen verkümmern und ausgefallene Haare nicht mehr nachwachsen.

Zusammensetzung bezogen auf 1 ml Lösung

0,25 mg Alfatradiol

+ Isopropanol

+ Glycerol

+ Inositol

+ Wasser, gereinigtes

 

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
- Hautreizungen
- Hautrötung
- Juckreiz
- Brennen auf der Haut

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Kundenkonto
Newsletter
Bestellschein