0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Registrieren

» Passwort vergessen

» Überprüfungs-E-Mail zusenden


Übersicht Systral

6 Artikel gefunden

Anwendungsgebiete

Sonnenbrand
Insektenstiche
Leichte Verbrennungen
Quallenverbrennungen
Frostbeulen
Nesselsucht
Ausschläge

Gegenanzeigen
Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Nicht zur großflächigen Anwendung (z.B. Verbrennungen und Verbrühungen) bei Säuglingen und Kleinkindern. Diese gehören umgehend in ärztliche Behandlung.

Wirkstoffe
Chlorphenoxamin hydrochlorid 15 mg
Chlorphenoxamin 13.39 mg
Benzyl alkohol
Cetylstearylalkohol
Isopropyl myristat
Kalium hydroxid
Parfümöl
Sorbitol 70
Stearinsäure
Vaselin, weiß
Wasser, gereinigt
Dosierung

Mehrmals täglich auf die erkrankten und juckenden Hautpartien auftragen

Nebenwirkungen

Unruhe und Verwirrtheitzustände
Pupillenerweiterung
Müdigkeit
Mundtrockenheit
Überempfindlichkeitsreaktionen

Patientenhinweise

Die Dauer der Anwendung erfolgt bis zum Abklingen der Beschwerden.

Schwangerschaft und Stillzeit
Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

Obwohl kein Anhaltspunkte für eine fruchtschädigende Wirkung bestehen, sollte die Creme nicht in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten großflächig angewendet werden.
Während der Stillzeit sollte die Creme nicht an den Brustwarzen aufgetragen werden.

Anwendung

Zum Auftragen auf die Haut

 

Systral

Anwendungsgebiete

Sonnenbrand
Insektenstiche
Leichte Verbrennungen
Quallenverbrennungen
Frostbeulen
Nesselsucht
Ausschläge

Gegenanzeigen
Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Nicht zur großflächigen Anwendung (z.B. Verbrennungen und Verbrühungen) bei Säuglingen und Kleinkindern. Diese gehören umgehend in ärztliche Behandlung.

Wirkstoffe
Chlorphenoxamin hydrochlorid 15 mg
Chlorphenoxamin 13.39 mg
Benzyl alkohol
Cetylstearylalkohol
Isopropyl myristat
Kalium hydroxid
Parfümöl
Sorbitol 70
Stearinsäure
Vaselin, weiß
Wasser, gereinigt
Dosierung

Mehrmals täglich auf die erkrankten und juckenden Hautpartien auftragen

Nebenwirkungen

Unruhe und Verwirrtheitzustände
Pupillenerweiterung
Müdigkeit
Mundtrockenheit
Überempfindlichkeitsreaktionen

Patientenhinweise

Die Dauer der Anwendung erfolgt bis zum Abklingen der Beschwerden.

Schwangerschaft und Stillzeit
Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

Obwohl kein Anhaltspunkte für eine fruchtschädigende Wirkung bestehen, sollte die Creme nicht in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten großflächig angewendet werden.
Während der Stillzeit sollte die Creme nicht an den Brustwarzen aufgetragen werden.

Anwendung

Zum Auftragen auf die Haut

nur 14,97 € **

Packungsgröße 30 g

49,90 € / 100 g

nur 10,69 € **

Packungsgröße 20 ml

53,45 € / 100 ml

nur 17,95 € **

Packungsgröße 50 ml

35,90 € / 100 ml

nur 8,39 € **

Packungsgröße 5 g

167,80 € / 100 g

nur 11,75 € **

Packungsgröße 25 ml

47,00 € / 100 ml

Preis auf Anfrage

Packungsgröße 50 ml

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

0
Zur Kasse
Anzahl Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Kundenkonto
Newsletter
Bestellschein
Rezepte einlösen